Künstliche Intelligenz für präzise Analyse | CONCEPT Ophthalmologie Band: NaN

: Die Universitäts-Augenklinik Bonn hat einen „Machine Learning“-Algorithmus entwickelt, mit dem es möglich ist, automatisiert digitale Aufnahmen der menschlichen Netzhaut mit Hochrisikomerkmalen für das Fortschreiten der altersabhängigen Makuladegeneration auszuwerten. Mit künstlicher Intelligenz ist gerade im Verlauf eine präzisere Analyse möglich.

Autoren:
Weitere Informationen: Glaskörper + Netzhaut, Mediengrupppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG,
ISSN: 2629-4745
Institut: