Gonioskopie: Was ist nicht normal? | CONCEPT Ophthalmologie Band: NaN

: Nachdem im Heft 3/2017 eine Einführung in die Techniken der Gonioskopie erfolgt war und die Landmarken des Kammerwinkels zur Beurteilung des normalen Kammerwinkels sowie die Untersuchungstechniken bei nicht einsehbarem Kammerwinkel erläutert wurden, werden in diesem zweiten Teil die Pathologien des Kammerwinkels dargelegt.

Autoren: Anselm G.M. Jünemann
Weitere Informationen: Glaukom, Mediengrupppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG,
ISSN: 2629-4745
Institut: