Verätzungstherapie | CONCEPT Ophthalmologie Band: NaN

: Von der spezifischen Notfalltherapie der Augenverätzung über die speziellen chirurgischen Verfahren Tenonplastik und Amnionplastik bis hin zur homologen Limbusstammzelltransplantation erläutert dieser Beitrag alle Verfahren zur optimalen Versorgung einer Verätzung. Ferner werden die hier speziell notwendigen allgemeinen sozialmedizinischen Vorgehensweisen erläutert, welche Augenärzte häufig nicht anwenden, die aber besonders in diesem Kontext chronischer Augenerkrankungen für den Patienten überlebenswichtig sind.

Autoren: Norbert Schrage
Weitere Informationen: , Mediengrupppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, Amnionplastik, Augenverätzung, Limbusstammzelltransplantation, Tenonplastik, Verätzungen
ISSN: 1612-006X
Institut: