Was tun bei negativen Dysphotopsien? | CONCEPT Ophthalmologie Band: NaN

: Nach erfolgreicher Kataraktoperation mit Kunstlinsenimplantation klagen manche Patienten über störende seitliche Schatten. Trotz langjähriger Diskussion in der Fachwelt ist über diese negativen Dysphotopsien wenig bekannt.Wir fragten Dr. Tobias Neuhann, warum dieses Phänomen unkalkulierbar auftritt und welche Präventions- und Behandlungsmöglichkeiten es gibt.

Autoren: Dr. med. Tobias Neuhann
Weitere Informationen: , Mediengrupppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, Dysphotopsien, Kataraktoperation, Kunstlinsenimplantation
ISSN: 1612-006X
Institut: