internistische praxis

Jahr: 2015 - Band: 55 - Heft: 1 - Startseite: 17

Nadelfreie Jet-Injektion einer Grippeschutzimpfung

Autoren: MICHAEL M. RITTER

Einleitung

Hintergrund: Eine Impfung durch nadelfreie Technologie, z.B. mit Jet-Injektion, könnte eine Alternative zur Gabe mittels Nadel und Spritze für Menschen mit Nadelphobie sein und gleichzeitig das Risiko für Nadelstichverletzungen reduzieren. Die Autoren verglichen die Immunogenität und Sicherheit eines trivalenten Grippeimpfstoffs, der durch eine nadelfreie Jet- Injektion oder mit Nadel und Spritze gegeben wurde.