internistische praxis

Jahr: 2015 - Band: 55 - Heft: 1 - Startseite: 30

Niedrige versus höhere Hämoglobintransfusionsgrenze im septischen Schock

Autoren: MICHAEL M. RITTER

Einleitung

Hintergrund: Patienten im septischen Schock werden häufig Bluttransfusionen gegeben. Die Vor- und Nachteile unterschiedlicher Hämoglobingrenzen für eine Transfusion sind aber nicht etabliert.