internistische praxis

Jahr: 2015 - Band: 55 - Heft: 2 - Startseite: 371

Kultursensibilität in der Behandlung von Patienten mit türkischem Migrationshintergrund

Autoren: Z. BABADAGI, H. ULUS, K. ALTAY, M. LANGER und G. LUX

Zusammenfassung

Kultursensibilität in der Medizin setzt die Achtung vor kultureller Prägung des Anderen voraus. Kultursensibilität bedeutet somit Individualisierung des Umgangs mit allen Patienten.