internistische praxis

Jahr: 2015 - Band: 55 - Heft: 3 - Startseite: 576

Vorgehen bei starkem Speichelfluss nach neurologischer Operation

Autoren: Prof. Dr. WOLFGANG JOST

Frage - Antwort

Ein von mir betreuter Patient leidet unter starkem Speichelfluss nach Operation eines Hämangioblastoms des Kleinhirns mit postoperativer Tracheotomie (vorübergehend) und Dysphagie (PEG-Sonde vorhanden).