internistische praxis

Jahr: 2016 - Band: 56 - Heft: 1 - Startseite: 27

Seltene Erstmanifestation einer zystischen Fibrose

Autoren: M. M. RITTER und T. BIEDERMANN

Zusammenfassung

Die erste klinisch auffällige Manifestation einer zystischen Fibrose muss nicht immer die Lunge oder die Bauchspeicheldrüse betreffen. Selten kann auch eine Elektrolytstörung und Dehydration, das sog. Pseudo-BARTTER-Syndrom, auf das Krankheitsbild hinweisen. Die vorgestellte Kasuistik soll den diagnostischen Blick für diese seltene Erstmanifestation schärfen.