internistische praxis

Jahr: 2017 - Band: 57 - Heft: 3 - Startseite: 487

Sexualität im Alter – biologische, psychologische, soziale und kontextuelle Aspekte

Autoren: G. Gatterer

Zusammenfassung

Sexualität und Alter werden oft noch immer tabuisiert und unter dem Aspekt von Krankheit und damit verbundenen Problemen diskutiert. Neue Studien zeigen jedoch, dass Sexualität bis ins hohe und höchste Lebensalter erfüllt gelebt werden kann. Wesentlich hierfür sind jedoch Unterstützung und Therapie bei organischen Problemen und Krankheiten, eine Veränderung der Einstellung bei den älteren Menschen selbst und der Gesellschaft, aber auch die Berücksichtigung kontextueller Faktoren.