internistische praxis

Jahr: 2018 - Band: 59 - Heft: 4 - Startseite: 604

Familiäre Häufung kolorektaler Karzinome - wann sollte an genetische Diagnostik gedacht werden?

Autoren: M. Isau, E. Gödde

Zusammenfassung

Ca. 20 % aller kolorektalen Karzinome (KRK) treten familiär gehäuft auf. Der Verdacht auf eine erbliche Disposition ergibt sich, wenn das KRK bei mehreren Blutsverwandten im Zusammenhang