internistische praxis

Jahr: 2018 - Band: 60 - Heft: 1 - Startseite: 33

Diagnostischer Zugang zu Husten und Hämoptysen bei Erwachsenen

Autoren: S. Heldt, H. Flick

Zusammenfassung

Husten und Hämoptysen können durch eine Vielzahl von Erkrankungen bedingt sein. Dabei kann kann ein als »banal« imponierender erster Eindruck täuschen und auch eine lebensbedrohliche Erkrankung vorliegen. Gleichzeitig bedarf die Evaluierung dieser beiden häufigen Leitsymptome einen vernünftigen ökonomischen Rahmen, um unnötige Überdiagnostik zu vermeiden.