internistische praxis

Jahr: 2019 - Band: 60 - Heft: 3 - Startseite: 447

Immunsuppressive Therapie nach Nierentransplantation

Autoren: J. S. Lempp, V. Schwenger

Zusammenfassung

Für viele terminal nierenkranke Patienten stellt die Transplantation das Nierenersatzverfahren der Wahl dar. Möglichkeiten der Organspende sind die Lebendnierenspende sowie Organe von Verstorbenen. Nach einer Nierentransplantation ist zur Verhinderung einer Rejektion des Nierentransplantates